Kinesiologie AP®


Was ist Kinesiologie?

Kinesiologie stammt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie «Lehre der Bewegung» und ist kurz gesagt eine sanfte Methode der Komplementär-Therapie. Als Werkzeug dient der Muskeltest, welcher in der Regel mit dem Armmuskel ausgeführt wird. Kinesiologie ist eine Körperfeedback-Methode. D.h. wir kommunizieren während einer Balance mit dem Körpersystem und dem Unterbewusstsein – ohne, dass der Verstand mit einbezogen wird. Mit dem Muskeltest überprüfen wir die Energieebenen und spüren so körperliche und psychische Blockaden auf.

Was ist Applied Physiology?

Applied Physiology (AP®) ist eine erweiterte Form der Kinesiologie. Sie wurde in den frühen 80-er Jahren von Richard D. Utt aus Tucson/Arizona entwickelt und beinhaltet moderne Physiologie, Naturheilkunde, das Meridiansystem der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) sowie die Methode der Angewandten Kinesiologie (AK). 

In der Applied Physiology® wird die Krankheit aus einem neuen Blickwinkel betrachtet. Nicht als Feind, sondern als individueller Stressor, der aufzeigt, dass bestimmte physische, psychische und metaphysische Gesetze nicht eingehalten werden.

Ziele von Kinesiologie AP®

Die Therapie hat folgende Ziele: Die Ursache für ein Problem zu erkennen und mittels einem individuellen Therapiekonzept die Blockaden aufzulösen, das Körpersystem ins Gleichgewicht und die Energien wieder in Bewegung zu bringen. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und die Gesundheitserhaltung wird gefördert. Sind Körper, Geist und Seele im Gleichgewicht, führt dies zu Wohlbefinden und wir können unser Potential und unsere Ressourcen optimal nutzen.

©RichTphoto - stock.adobe.com


Anwendungsgebiete

Kinesiologie AP® ist anwendbar bei allen Krankheitsgeschehen und psychischen Problemen, um die Energie wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Auch in Zusammenarbeit mit anderen Therapieformen und als begleitende Unterstützung bei medizinischen Behandlungen kann Kinesiologie AP® eingesetzt werden.

  • Allergien, Unverträglichkeiten
  • Asthma, Heuschnupfen
  • Hauterkrankungen/Hautprobleme
  • Entzündungen, Abszesse
  • Angst, Phobien
  • Trauma-Verarbeitung
  • Seelische Belastungen
  • Überforderungen in jeglichen Situationen
  • Lernblockaden, Konzentrationsprobleme
  • Schlafprobleme/Suchtprobleme
  • Stress, Erschöpfung, Burn-Out
  • Akute und chronische Erkrankungen
  • Hormonelles Ungleichgewicht
  • Veränderungen im Beruf, Privatleben oder Umfeld
  • Kinderwunsch
  • Narbenentstörung
  • Schmerzen allgemein
  • Hyperaktivität, Unsicherheit
  • Vor und nach Operationen, Impfungen
  • Probleme mit dem Bewegungsapparat
  • Kopfschmerzen, Migräne, Verspannungen
  • Allgemeines Wohlbefinden
  • usw.

Wichtig

Kinesiologie AP® ersetzt keine Konsultation beim Arzt, kann jedoch sehr gut ergänzend und präventiv dazu angewendet werden.

Konditionen

Kinesiologie AP® Fr. 130.00/Std.
Fernbehandlung   Fr. 140.00/Behandlung inkl. Besprechung und Protokoll